FrauenStadtArchiv Hamburg
Unser Team

Unser Team

Vivien Helmli (Leitung)

Studierte Deutsche Sprache und Literatur, Bibliotheks- und Informationsmanagement (B.A.) und Deutschsprachige Literaturen (M.A.) und schrieb ihre Masterarbeit zum Thema „Feministische Politisierung durch Schreiben“. Im FrauenStadtArchiv übernimmt sie die Leitung und ist außerdem wissenschaftliche Mitarbeiterin im DDF-Projekt „Frauen – Arbeit – Selbstorganisation“ . Sie kümmert sich gern um ihre Anliegen und freut sich immer über den Austausch.

Frieda Weber (Bibliothekarin)

Studierte Bibliotheks-und Informationsmanagement (B.A.). Während und nach dem Studium arbeitete sie in verschiedenen wissenschaftlichen Bibliotheken der Hansestadt. Im FrauenStadtArchiv übernimmt sie bibliothekarische Aufgaben wie Erschließung der Medien, Ausleihe und Auskunft.

Astrid Kongsted (Werkstudentin)

Kümmert sich im DDF Projekt um die Erfassung und Erschlieung der Unterlagen und unterstützt bei der Rechteklärung der Digitalisate.

Zeitspender:innen

Linda (Podcast-Produzentin)

Studiert Soziologie und Psychologie an der Uni Mannheim. Hat einen eigenen Podcast namens Hör Ma in dem kreative Menschen der Stadt Mannheim zu Wort kommen. Neben Podcasts liebt sie lange Sommernächte, Kokosmilch in Kaffee, Sonnenbaden und die Vorstellung einer gleichberechtigten Welt. Dafür setzt sie sich unter anderem mit Heim Line ein.

Sie haben eine Leidenschaft für Frauengeschichte und eine Expertise, die sie gern im FrauenStadtArchiv ehrenamtlich einbringen wollen? Wir freuen uns immer über Zeitspenderinnen, die sich mit uns vernetzen und uns unterstützen! Bitte melden Sie sich unter info@frauenstadtarchiv.hamburg .